Sherlock Holmes RPG
Tritt ein Reisender und verleihe deiner Stimme ansehen.
Die Freude ist ganz auf unserer Seite!



 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Eingangsbereich

Nach unten 
AutorNachricht
Sir Arthur Conan Doyle
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Punkte : 2587
Anmeldedatum : 06.01.12
Aktivität :
  • Aktiv


BeitragThema: Eingangsbereich   Januar 6th 2012, 2:10 pm

Wenn man das Haus in der Bakerstreet 221b betritt, kommt man in einen Flur mit Parkett und an den Wänden hängen kostbare Wandteppiche. In einer Ecke verstaubt ein porzelanene Vase auf einem Sockel.
Rechter Hand befindet sich eine Treppe die den Besucher in den ersten Stock führt.
Linker Hand führt eine Tür zu Mrs Hudsons Räumen.
Der Eingangsbereich erinnert an ein Portal zu einem Ort voller Merkwürdigkeiten.
Der geneigte Beobachter entdeckt so manche intressante Sache auf der Kommode oder einem Schrank.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sherlockholmesrpg.forumieren.com
Inspector Lestrade
Scotland Yard's Inspector
Scotland Yard's Inspector
avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Punkte : 2515
Anmeldedatum : 07.01.12
Alter : 19
Ort : London
Aktivität :
  • Aktiv


BeitragThema: Re: Eingangsbereich   September 13th 2013, 9:22 am

<< Hyde Park (Mit Eleanor)

Mrs Hudson kam zu der Tür gelaufen und öffnete sie gleich. "Guten Tag Inspector Lestrade. Wie kann ich ihnen helfen?" sagte sie so freundlich, wie sie nunmal war. Der Inspector zog seine Melone vom Kopf und lächelte. "Guten Tag Mrs Hudson. Es geht um dieses Mädchen hier. Ihr Name ist Eleanor." Er schaute zu dem Mädchen und richtete seinen Blick dann wieder auf Mrs Hudson.
"Sie braucht einen Platz, wo sie sich ausruhen kann. Ich würde nicht zu Ihnen kommen, wenn ich eine andere Möglichkeit kennen würde." Mrs. Hudson sah auch zu Eleanor, mit einem warmen und herzensguten Blick. "Natürlich! Das Gästezimmer ist immer frei."
Die alte Frau öffnete die Tür vollständig und ließ die beiden eintreten.
"Einen Tee und ein Stück Streuselkuchen? Ich habe noch etwas von heute Mittag übrig." So war Mrs. Hudson nunmal.
Inspector Lestrade bedankte sich, doch er konnte nicht länger bleiben. Er hatte Aufgaben, die erledigt werden mussten. Also verabschiedete er sich von Eleanor und Mrs. Hudson. Auf wiedersehen."
Mrs. Hudson klärte Eleanor noch auf, wer in diesem Haus lebte und dass dieser Mann, der natürlich Sherlock Holmes war, Besuch nicht wirklch mochte.

>>
Scotland Yard Hauptquartier

^-^____________________^-^

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eleanor
Erfahren
Erfahren
avatar

Anzahl der Beiträge : 21
Punkte : 1819
Anmeldedatum : 24.08.13
Alter : 18
Ort : Auf Londons Straßen unterwegs
Aktivität :
  • Aktiv


BeitragThema: Re: Eingangsbereich   September 13th 2013, 9:55 am

<<Hyde Park
Eleanor sah sich interessiert um.
Die Hausnummer... Zahlen hatten ihr immer Probleme bereitet.
Eine eins, hinter zwei zweien. Hieß das jetzt, dass hier zweimal zwei Leute und einmal eine Person wohnten?
Als eine etwas betagte Dame die Tür öffnete setzte das Mädchen eine bemitleidenswerte
Miene auf und ließ ihre Unterlippe zittern.
Doch diese Frau schien den gar nicht bemerken brauchen.
Sie führte den Mann und das Mädchen herein, jedoch schien es der Mann vorzuziehen wieder zu gehen.
Eleanor nahm das mit einem Nicken zur Kenntnis.
Sie bedankte sich noch bei Lestrade als er ging,
doch sie konnte nicht beteuern, dass er sie noch gehört hatte.
Mit der Dame, die der Mann als Mrs Hudson vorgestellt hatte, allein stand Eleanor etwas unsicher im Raum herum.
"Möchtest du etwas essen?" fragte Mrs Hudson.
Ein wenig eingeschüchtert sah das Mädchen zu ihr hoch.
Wie lange war es her gewesen, dass sie das jemand gefragt hatte?
"Kauf dir was zu essen" oder "Verdien dir doch was", das hatte sie oft gehört, aber eine echte Frage, ob sie Hunger hatte war nie dabei gewesen.
Am liebsten hätte sie genickt, das hätte wohl auch jedes Anständige Mädchen getan, das bis vor ein paar Minuten noch frierend unter einem Baum gelegen hatte, aber nicht so Eleanor.
In ihrer distanzierten und höflichen Art erklärte sie, dass sie keinen Hunger hatte, sich aber sehr über die Frage freue.
In der Tat war das nicht einmal gelogen. Das Brot von vorhin und die Neugierde hatten sich in ihrem Magen ausgebreitet, die Neugierde, die wohl jedes Kind empfindet, wenn es zum ersten Mal an einem unbekannten Ort kam.
Wie lange war es her gewesen, nein, wie viele Nächte hatte sie an Bäume gelehnt oder auf einer Parkbank liegend verbracht, seit sie in einem normalen Haus gewesen war?
Etwas überwältigt sah sie sich um.
"Ruh dich erstmal aus, oder schau dich um, damit du nachts nicht über alle Sachen stolperst." sagte Mrs Hudson mit einem warmen Lächeln und eilte in ein Zimmer, das das Mädchen nicht einordnen konnte.
Mit einer Mischung aus Neugierde und Schüchternheit sah sich das Mädchen um.
Eine Treppe.
Himmel, wie lange war es her, dass sie eine Treppe benutzt hatte?
Also, eine mit Geländer und aus Holz?
Vorsichtig fasste Eleanor die Balustrade an und stieg die Treppe hinauf.
Wie interessant es knarzte...
Plötzlich hörte sie Stimmen. Gedämpfte, wenn sie nicht alles täuschte, männliche Stimmen!
Neugierig trat sie zu der Tür, hinter der die Stimmen hervor zu dringen schienen.
 
>>Holmes Zimmer
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Eingangsbereich   

Nach oben Nach unten
 
Eingangsbereich
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Eingangsbereich

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sherlock Holmes RPG :: Ab ins RPG :: Bakerstreet 221b :: Erdgeschoss-
Gehe zu: