Sherlock Holmes RPG
Tritt ein Reisender und verleihe deiner Stimme ansehen.
Die Freude ist ganz auf unserer Seite!



 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Straßen Londons/Fleet Street

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Straßen Londons/Fleet Street   Juni 28th 2012, 8:57 am

First Post
Mit dem wiehern des weißen Pferdes, stieg ein Mann im dunklen Anzug aus der hölzernen Kutsche und streifte geekelt den Staub von seiner dunklen Hose. Dieser Mann war niemand anderes als Colonel Sebastian Moran, ein gefährlicher und skrupelloser ex Offizier des Militärs.
Moran richtete seine hellbraunen Haare mit einem Handgriff und setzte sich elegant in Bewegung.
Hier in der Fleet Street waren wieder einmal viele Menschen zu finden. Es wirkte fast so, als hätte irgendein Geschäft Schlussverkauf, da auf den Straßen derart viel los war, dass es den Colonel nicht wunderte wie wenige Meter vor ihm eine Frau, in ihrer Eile und ihren unübersehbaren hohen Schuhen auf den Boden fiel.
Er ging an ihr vorbei, ohne sie zu beachten oder ihr gar Hilfe an zu bieten, obwohl sie ihn recht hilflos anschaute. Sebastian haotte vieles gesehen und noch mehr getan, auf dass er nicht sonderlich stolz war, aber das hatte ihn verändert. Vor einigen Jahren hätte er dieser Frau geholfen und sie wohlmöglich zu einem sicheren Platz geleitet, doch heute dachte er eher egoistisch. Was würde das ihm helfen, wenn ihr geholfen wurde, wer würde ihm in solch einer Situation helfen? Keiner.
Die wichtigste Regel in Sebastian Morans Leben war nunmal: “Traue keinem, nicht einmal deinem engsten Freund.“
Nach oben Nach unten
Marry Holmes
missed Family member
missed Family member
avatar

Anzahl der Beiträge : 115
Punkte : 2452
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 18
Ort : London^^
Aktivität :
  • Abwesend


BeitragThema: Re: Straßen Londons/Fleet Street   Juni 29th 2012, 12:06 am

<< altes Eckhaus

Die Kutsche stoppte und Marry stieg elegant aus. Es war mal wieder sehr viel los auf dieser Straße.
Sie wusste nicht genau weshalb sie hier hin gefahren war, doch ihr Instinkt hatte es ihr geraten.
Vor ihr stieg ein Mann aus einer anderen Kutsche aus. Eine Frau auf hohen Schuhen fiel auf den Boden doch ebendso wie der Mann vor ihr ging Marry kalt an ihr vorbei.
Im altem Eckhaus hatte sie sich noch kurz umgezogen und war dann hierher efahren.
Sie fragte sich, was wohl ihr alter bekannter Colonel Sebastian Moran machen würde. War er auch am Galgen gelandet wie andere ihrer Freunde? Sie sah kurz zu Seite und sah ein Geschäft.
Schlussverkauf! dachte sie sich und verdrehte die Augen.
Das musste wohl der Grund sein, weshalb hier heute noch mehr los war, als an anderen tagen.

^-^____________________^-^
Mein Avatar mal anders:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

( Cote de Pablo )
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Straßen Londons/Fleet Street   Juni 29th 2012, 1:22 am

Moran ging noch ein paar Schritte weiter und wurde darauf etwas langsamer.
Er fühlte sich beobachtet, obwohl das in solchen vollen Straßen eigendlich ständig der Fall war. Trotzdem war etwas anders.
Der Colonel blieb abrupt stehen und drehte sich langsam um.
Eine Hand glitt zu seiner versteckten Pistole, die er am hinteren Hosenbund befestigt hatte, doch er zog sie noch nicht hinaus, eine falsche Bewegung könnte ihn entlarven.
Mit finsterer Mine betrachtete er die Frau hinter ihm, die ihm schon zuvor aufgefallen war, als der Colonel aus der Kutsche gestiegen war.
"Ms. Holmes! Was wollen Sie hier?" meinte Sebastian kalt und lockerte seinen Griff, doch die Hand zog er noch nicht von der Waffe zurück. Er kannte Marry Holmes, auch sie arbeitete für James Moriarty, den gefährlichsten Mann Londons. Aber er, Sebastian Moran, war, wenn man es streng betrachtete, höher gestellt als Marry und das wusste sie.

RF:
Ms. Holmes - Colonel Moran
Nach oben Nach unten
Marry Holmes
missed Family member
missed Family member
avatar

Anzahl der Beiträge : 115
Punkte : 2452
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 18
Ort : London^^
Aktivität :
  • Abwesend


BeitragThema: Re: Straßen Londons/Fleet Street   Juni 29th 2012, 1:37 am

Marry blieb stehen ihr Blick fiel sofort auf seine umklamerte Waffe.
Ihre Hand rutschte ebenfals zu ihrem Revolver.
Sie wusste, dass er höher gestellt war als sie, doch er würde ihr hier, bei der Menschenmenge, nichts an tun können, sonst wäre er sofort entarnt.
"Mr. Moran, ich könnte sie genauso gut fragen, wieso sie hier sind." sagte sie kühl mit einem leichtem sarkastichem Unterton in der Stimme.
Er ist immer noch so kalt wie damals... dachte sie und sah nach rechts, wo eine Kutsche an ihr vorbeiraste.
Stets mit einem Auge auf ihm gerichtet sah sie sich in der Straße genauer um.
Kaum was hatte sich verändert, seit dem sie das letzte mal hier gewesen war.

RF:
Colonel Moran - Marry Holmes

^-^____________________^-^
Mein Avatar mal anders:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

( Cote de Pablo )
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Straßen Londons/Fleet Street   Juni 29th 2012, 3:03 am

Moran beobachtete Marry und als er sah, dass sie keine Regung machte ihre Waffe auch wirklich einzusetzen, entspannte sich der Colonel und ließ seine Hände in die Hosentasche sinken.
"Ich bin Ihnen keine Rechenschaft schuldig Miss." erwiederte Sebastian in einem autoritären Tonfall. Dann ließ er ein kleines und seltenes Lächeln zu. "Sie können mich aber begleiten, wenn Sie wollen. Der Professor wird sich wohl freuen Sie in London anzutreffen." meinte er und richtete seinen dunklen Mantel.
Es war länger her, dass sich Marry Holmes und Sebastian Moran gesehen hatten. Das geschah nicht sehr häufig, da Marry zwar schon länger an den Machenschaften von Professor Moriarty beteiligt war, aber wohl erst vor wenigen Tagen/oder Stunden wieder in London war. Sie lernten sich vor fast einem Jahr in Paris kennen. "Kameraden" waren sie aber bereits Jahre zuvor.
Es Funktionierte recht einfach: Moran erhielt anweisung von Moriarty und gab diese an seine Untergebenen weter, wenn er es alleine nicht bewerkstelligen konnte. Und die Helfer von den Helfern kannte er natürlich nicht alle, aber das war auch nicht nötig. Denn wenn ein Fehler geschah, wusste Sebastian, wen er bestrafen musste.


Ms. Holmes - Moran


Zuletzt von Sebastian Moran am Juni 29th 2012, 9:33 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Marry Holmes
missed Family member
missed Family member
avatar

Anzahl der Beiträge : 115
Punkte : 2452
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 18
Ort : London^^
Aktivität :
  • Abwesend


BeitragThema: Re: Straßen Londons/Fleet Street   Juni 29th 2012, 9:21 am

Als der Colonel so autoritär zu ihr sprach musste sie stark schlucken.
Sie blickte ihn wieder an "Gerne! Wissen sie denn wo sich der Professor aufhält?" fragte sie und ließ ebenfalls ihre Hand von ihrer Waffe ab.
Sie musste kurz daran denken wie sie sich kennen gelernt hatten, es müsste vor einem knappem Jahr gewesen sein - in Paris -
Sie fand es irgendwie seltsam mit ihm in London zu reden.
Denkt er manchmal an unser kennenlernen? fragte sie sich instinktiv und schüttelte kurz den Kopf.
Sie musste klar denken schließlich war er der zweit gefährlichste Mann in London.

OUT:
Marry ist aber eigentlich schon etwas länger im Dienst von Moriaty.
Aber du hast eine ausgezeichnete Statd gewählt.
- Paris Wink

RF:
Sebastian Moran - Marry Holmes

^-^____________________^-^
Mein Avatar mal anders:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

( Cote de Pablo )
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Straßen Londons/Fleet Street   Juni 29th 2012, 9:59 am

Seiner Gesprächspartnerin stockte der Atem, als Moran ihr seine Stellung klarmachte. Das war auch gut so.
“Natürlich, aber versuchen Sie nicht sonderlich aufzufallen. Ich hörte, dass das Scotland Yard bereits in Alarmbereitschaft gesetzt wurde.“
Bei diesem Satz schaut er zu Boden und beobachtete sie nur mit den Augenwinkeln. Moran hatte überall und nirgendwo seine Quellen. Somit wusste er auch, dass Marry zuvor bei ihrem Bruder war.
“Das darf nicht wieder passieren!“ seine Stimme wurde lauter und diesmal schaute er ihr direkt in die Augen. Die blaugrüne Farbe seiner Augen stach direkt in Augen von Marry. Natürlich war er wütend, aber Marry hatte damit nicht sonderlich viel zutun,außer sie hatte dem Detektiv etwas verraten, dazu hatte er nur keine Beweise. Also musste er sich vorerst beherrschen.
Der Colonel beruhigte sich schnell wieder und griff nach Papier, einem Filter und Tabak, welches sich alles in der Innentasche seines Mantels befand, um seine Zigarette zu rollen.
“Folgen Sie mir, wenn Sie ihn treffen wollen Miss Holmes“

RF:
Ms. Holmes - Moran
Nach oben Nach unten
Marry Holmes
missed Family member
missed Family member
avatar

Anzahl der Beiträge : 115
Punkte : 2452
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 18
Ort : London^^
Aktivität :
  • Abwesend


BeitragThema: Re: Straßen Londons/Fleet Street   Juni 29th 2012, 10:07 am

Marry wusste sofort was der Colonel meinte und nickte.
Genauso gut wusste sie, wie viele Quellen dieser Mann besaß und wahrscheinlich würde er das mit ihr und Gabri... Inspector Lestrade auch bald herausfinden.
Er rollte sich eine Zigarrete. Marry wollte eine Bemerkung entgegen bringen, doch da sie keinen Ärger bekommen wollte blieb sie doch ruhig.
Als er dann schließlich los ging folgte sie ihm unauffällig, wie er es verlangte.
Sie war geübt in solchen Dingen, schließlich musste sie damals ebenfalls dem Scotland Yard ausweichen. Nicht nur einmal.

RF
Moran - Marry

^-^____________________^-^
Mein Avatar mal anders:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

( Cote de Pablo )
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Straßen Londons/Fleet Street   Juni 29th 2012, 10:24 am

Sebastian drehte sich von Marry weck und ging seinen Weg weiter, während seine Kameradin in der Menschenmenge untertauchte und ihm unauffällig folgte.
Dass sie nichts zu dem Vorfall mit Scotland Yard sagte, wunderte ihn nicht, aber er hätte gerne genaueres von ihrer Ansicht erfahren. Also blieben Moran nur die Informationen seiner Quellen.
Nachdem sich der Colonel zwischen Personen durchdrückte und diese eiskalt anschaute, hatte er bereits das Ende der Fleet Street erreicht und die vielen Häuser hinter sich gelassen. Vor dem Mann lag nun der große Marktplatz.
Hierhin mussten sie, wenn sie in das College gehen wollten, indem der Professor unterrichtete.

->
Marktplatz
Nach oben Nach unten
Marry Holmes
missed Family member
missed Family member
avatar

Anzahl der Beiträge : 115
Punkte : 2452
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 18
Ort : London^^
Aktivität :
  • Abwesend


BeitragThema: Re: Straßen Londons/Fleet Street   Juni 29th 2012, 10:29 am

Marry hatte nun auch den Weg durch die Menschenmenge gefunden.
Der Colonel hatte ein schnelles Tempo drauf, somit war es für die junge Frau nicht grade leicht, unaffällig und so schnell durch die Menge zu laufen.
Er war dem Professor sehr ähnlich - wenn nicht zu ähnlich -
Sie blieb kurz stehen als sie den Marktplatz sah. Dieser war sehr groß und ebenfalls von Menschen durchströmt.
Sie musste darauf kurz lächeln und ging dann weiter zu Sebastian, der schon auf sie wartete.

>> Marktplatz

^-^____________________^-^
Mein Avatar mal anders:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

( Cote de Pablo )
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marry Holmes
missed Family member
missed Family member
avatar

Anzahl der Beiträge : 115
Punkte : 2452
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 18
Ort : London^^
Aktivität :
  • Abwesend


BeitragThema: Re: Straßen Londons/Fleet Street   Juni 30th 2012, 9:52 am

<<
Universität

Marry stieg aus ihrer Kutsche aus und atmete darauf kurz auf.
Wo sollte sie nun hin und wo würde sie den gesuchten Mann finden?
Auf der anderen Straßenseite sah sie jemanden, der sie zu sich winkte.
Sie legte ihre Hand an ihre Waffe, da sie sicher gehen wollte. Sie war jede Sekunde bereit die Waffe zu nutzen.
"Kommen sie in die Downing Street, dort müssen sie an der zweiten Gasse abbiegen! Schön sie wiederzusehen Miss Holmes!"
sagte der Mann und entfernte sich wieder rasch.
Sie sah ihm hinterher.
Sollte sie der Information folgen?
Sie beschloss dem Mann zu folgen schließlich wusste er ihren Namen, was zwar keine Sicherheit bietete, aber sie lief weiter zur genannten Straße.

>>Downing Street

^-^____________________^-^
Mein Avatar mal anders:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

( Cote de Pablo )
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Straßen Londons/Fleet Street   

Nach oben Nach unten
 
Straßen Londons/Fleet Street
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Die Straßen von Water Seven
» Straßen und Gassen 2
» Street Cat´s-Einsame Insel
» Das Leben eines Straßenhundes
» erstes date nach der ks überstanden

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sherlock Holmes RPG :: Archiv :: 2012-2013-
Gehe zu: