Sherlock Holmes RPG
Tritt ein Reisender und verleihe deiner Stimme ansehen.
Die Freude ist ganz auf unserer Seite!



 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Altes Eckhaus/Flur

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Altes Eckhaus/Flur   April 7th 2012, 2:33 am

<---
Eingangsbereich

Der Mann namens Mike führte die junge schwarzhaarige Dame von einem Raum in den anderen.
Die wenigen Personen, die sich hier aufhielten, grüßten den Mann mit einer angedeuteten Verbeugung.
Was das zu bedeuten hatte, wusste Dawn nicht, doch dieses Wissen wird ihr wohl bald offenbart werden.
In einigen Räumen waren zerstörte Möbel und in anderen waren Aufenthaltsräume oder ähnliches.
Gemütlich sah es hier trotzdem nicht aus, alles war kaputt oder kurz davor zu zerbrechen.
Und schon waren sie vor einer Tür angekommen, vorder ein Türsteher seinen Platz hatte.
Dieser erkannte "Mike" und führte sie in den weiteren Raum. Zusammen bildeten sie ein kleines gefährliches Grüppchen.

--->
Großer Raum
Nach oben Nach unten
Marry Holmes
missed Family member
missed Family member
avatar

Anzahl der Beiträge : 115
Punkte : 2505
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 18
Ort : London^^
Aktivität :
  • Abwesend


BeitragThema: Re: Altes Eckhaus/Flur   Juni 7th 2012, 3:05 am

Marry stand im Flur ein anderer Mann kam auf sie zu sie kannte ihn wusste allerdings nicht mehr wie er hieß er kam überrascht auf sie zu und schüttelte ihr die Hand.
"Hallo Miss Holmes! Schön sie zu sehen! Es ist viel geschehen seit dem sie weggegangen sind und ihr Bruder.... ihr Bruder wird zu einem immer größerem Problem!" sagte er und sie nickte kurz.
"Ich schwöre ihnen das ich meinem Bruder nichts über unsere Geschäfte verrate, Jack!" sagte sie und sah sich um die meisten dieser Leute kannte sie nicht.
"Was ist mit den anderen geschehen Jack?" fragte sie ihn.
Sie... sie sind entweder untergetaucht oder am Galgen gelandet!
Marry erschrak wie konnte das sein all ihre Freunde und Bekannten sollten nicht mehr da sein?
Nur noch der alte Jack?
Sie schüttelte den Kopf und begab sich in die erste Etage er folgte ihr.

>> Erste Etage


Zuletzt von Marry Holmes am Oktober 7th 2012, 9:16 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sherlock Holmes
smartest Head in London
smartest Head in London
avatar

Anzahl der Beiträge : 223
Punkte : 2834
Anmeldedatum : 06.01.12
Alter : 24
Ort : London
Aktivität :
  • Aktiv


BeitragThema: Re: Altes Eckhaus/Flur   Juni 7th 2012, 9:53 pm

<--------------------
Eingangsbereich

Hier standen zwei Männer ihm gegenüber an einer Wand. Sie redeten miteinander. Der, der dem Detektiv am nächsten war, schien unruhig zu sein, doch seinem Gesprächspartner fiel das nicht auf und er verließ den nervösen Mann darauf gelassen.
Holmes sah sich den Mann genauer an, ohne aufzufallen. Normale Statur, unruhige Augen und ein ziemlich hektisches Verhalten. Der unruhige Mann schaute vorsichtig, als würde er sicher gehen wollen, dass er allein ist, zu der Tür vor ihm und hob darauf die Arme um sich die Schlefen mit seinen leicht zitternden Händen zu massieren. “Starke Kopfschmerzen, die höhere Atemfrequenz, diese Steife Haltung und innere Unruhe. Eindeutig Nervosität und frisch aufkommende Angst, doch so wie der andere fort geangen ist, ist hier nichts passiert, was ihn derart verunsichern konnte. Er weiß sicher dass etwas geschehen wird. Dieser Mann muss wohl Lestrade’s Quelle sein!
Da Holmes den Spion entlarvt hat, während dieser sich zu beruhigen versuchte, ging er humpelnd auf ihn zu und sagte eher flüsternd: “Ich frage mich, warum man sie noch nicht entlarvt hat. Sie sollten vorsichtiger sein, Spionage wird in solcher Gesellschaft nicht sonerlich gut angesehen.“ Der Mann erschrak und drehte sich blitzschnell um.
Holmes musste seine Identität preisgeben, bevor der Agent des Scotland Yard sie beide in Gefahr bringen konnte und aus der Maske fiel. “Ruhig Blut, ich bin auf ihrer Seite. Außerdem ist Lestrade wohl schon auf dem Weg.“ Der Polizist musterte den Detektiv einige Minuten, doch als Holmes sagte, dass Lestrade auf dem Weg war, war ihm klar wen er vor sich hatte. “Mr.. Mr. Holmes? Aber was..“
“Ganz einfach, der Inspector hat es nicht sonderlich mit Unauffälligkeit. Wenn er hier mit Ihren Kollegen auftaucht wird man diese sicherlich nicht so einfach durchspazieren lassen und Ihre Tarnung würde schneller aufgedeckt werden, als sie Schuldig sagen können. Und spätestens dann wird das, das wir suchen in Sicherheit gebracht worden sein.“ unterbrach er den Mann ohne aus seiner Verkleidung zu fallen.

^-^____________________^-^
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sherlock Holmes
smartest Head in London
smartest Head in London
avatar

Anzahl der Beiträge : 223
Punkte : 2834
Anmeldedatum : 06.01.12
Alter : 24
Ort : London
Aktivität :
  • Aktiv


BeitragThema: Re: Altes Eckhaus/Flur   Juni 7th 2012, 10:01 pm

Der Agent des Scotland Yard verstand darauf was Holmes meinte und führte diesen zu einer offen stehenden Tür, welche zu einem weiteren dunklen Zimmer führte. “ Sie haben einen Umschlag abgefangen. Darin sollen sich nicht nur Informationen, sondern auch Bauanleitungen für Maschinen und Waffen befinden. Der Umschlag befindet sich bei einem ehemaligen Soldaten, sein Name ist „Mike Klarkson." flüsterte der Polizist.
Holmes nickte und schaute sich, während sein Gesprächspartner redete, in dem Zimmer um. Hier in diesem Zimmer war ein Schreibtisch zu sehen, dieser schien vor wenigen Minuten erst benutzt worden zu sein, denn darauf fanden sich Notizen und die verschiedensten Bilder.
Darunter auch eines von Dr. Watson und eines des Inspectors. So sehr Holmes auch suchte, von ihm war kein Bild vorhanden, das lag daran, dass er sich niemals Fotografieren ließ, wer weiß wer das Foto in die Hände bekommt und in diesem Fall hatte er Glück so gehandelt zu haben.
Dafür war sein Name aber mehrmals in den Notizen vermerkt worden, sie schienen seine Arbeit nicht sonderlich zu schätzen, das wunderte ihn auch nicht.
Nachdem er alles innerhalb weniger Sekunden durchstöbert hatte, schaute er wieder zu dem Mann und sagte: “Gut, dann müssen wir an diesen Mike rankommen ohne aufzufallen.“ da Sherlock den Ausdruck auf dem Gesicht des jungen Mannes nur zu gut deuten konnte, fügte er hinzu: “Der Plan ist wie folgt. Sie folgen mir unauffällig und warten auf mein Zeichen. Dann müssen sie versuchen an den Umschlag zu kommen und ihn stehlen, während ich die Anderen ablenken werde.“ erläuterte der verkleidete Detektiv.“Und was, wenn ich das Zeichen nicht erkenne? Was ist wenn mich jemand erkennt? Oder wen SIE jemand erkennt! Ich meine ... Marry ist hier. Sie wissen das wohl bereits, aber es ist zu gefährlich“ meinte der Agent aufgeregt und zugleich besorgt. “Sie müssen dafür sorgen, dass Sie niemand erkennt, sonst ist unser Plan hinfällig, keine Angst Sie werden wissen wann es soweit ist. Ja das mit Marry ist mir bewust.“ meinte Holmes aufmunternd. “ Wegen mir machen Sie sich keine Sorgen!“ Damit verließ er den kleinen Raum wieder und folgte dem Flur zu einer anderen größeren Tür, durch welche der andere Mann zuvor gegangen war.

-------------->
großer Raum

^-^____________________^-^
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marry Holmes
missed Family member
missed Family member
avatar

Anzahl der Beiträge : 115
Punkte : 2505
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 18
Ort : London^^
Aktivität :
  • Abwesend


BeitragThema: Re: Altes Eckhaus/Flur   Juni 14th 2012, 6:14 pm

<<
Eingangsbereich

Marry kam in den Flur. Ein Mann stand dort an der Wand angelehnt.
Er wirkte sehr stark.
Sie ging auf ihn zu.
Er hatte seinen Revolver in der Hand also beschloss sie ihn ebenfalls zu ziehen.
"Ich habe sie schon erwartet Miss Holmes!" sagte er kühl.
Marry stand edel da und sah das der Mann ebenfalls nicht grade so kriminell da stand,wie es andere taten.
"Achja? Wieso denn?" er lächelte und hielt seinen Revolver auf sie gerichtet.
Seine Augen funkelten.
"Zusammenarbeit wird von mir sehr geschätzt meine Liebe!" sagte er und ließ seine Waffe fallen.
"Ich bin zwar eher der Einzelspieler aber, Ehrung wird ebenfalls von mir geschätzt!" sagte sie und steckte ihre Waffe zurück.
Er kam näher zu ihr und sagte:"Wissen sie was die hier von ihnen denken?"
Marry wusste natürlich wovon er sprach. "Sie halten sie für eine Verräterin!" sie nickte, sie wusste das dass so seien müsse, aber sie musste die Informationen zurück bekommen, bevor ihr Bruder den Umschlag bekommen könnte, dann müsste sie aber schnell Gabriel aufhalten und... notfalls ihren Revolver bereit halten.

>> Ambulanz

^-^____________________^-^
Mein Avatar mal anders:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

( Cote de Pablo )


Zuletzt von Marry Holmes am Oktober 7th 2012, 9:22 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marry Holmes
missed Family member
missed Family member
avatar

Anzahl der Beiträge : 115
Punkte : 2505
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 18
Ort : London^^
Aktivität :
  • Abwesend


BeitragThema: Re: Altes Eckhaus/Flur   Juni 20th 2012, 4:10 am

Marry kam wieder in den Raum.
Der Mann war immer noch angelehnt an der Wand.
Sie ging zu ihm und warf ihm einen giftigem Blick zu.
Sie ging einfach an ihm vorbei.
>> Das alte Eckhaus

^-^____________________^-^
Mein Avatar mal anders:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

( Cote de Pablo )
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Altes Eckhaus/Flur   

Nach oben Nach unten
 
Altes Eckhaus/Flur
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» ... ich mein altes Leben vermisse
» Die Karte der Warrior Cats
» Altes Lagerhaus
» Frage: Altes Rüstungsdesign.
» [08.11.15][Gütersloh]Zweiter Angriff auf Kashyyyk

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sherlock Holmes RPG :: Archiv :: 2012-2013-
Gehe zu: